Vorläufiger Reisepass

 

Neben dem hochwertig abgesicherten, maschinenlesbaren Reisepass (ePass), der zentral in der Bundesdruckerei GmbH personalisiert wird, gibt es für Antragsteller die Möglichkeit, in Eilfällen ein vorläufiges Dokument kurzfristig zu erhalten. Der vorläufige Reisepass ist ein Jahr gültig.

Wegen der erforderlichen Unterschrift (Identitätsprüfung) ist der Antrag persönlich zu stellen.

Bei Minderjährigen ist das Einverständnis der Erziehungsberechtigten erforderlich.

Der vorläufige Reisepass wird nur in Notfällen ausgestellt.
Zur Beantragung müssen die Reiseunterlagen vorgelegt werden, aus denen hervorgeht, dass die Reise in weniger als 72 Stunden angetreten wird. Ansonsten muss der Express-Reisepass beantragt werden.

Den vorläufigen Reisepass stellen wir in Ihrem Beisein aus.

benötigte Unterlagen:

  • Geburts- / Heiratsurkunde
  • biometrisches Lichtbild
  • Personalausweis
  • Reiseunterlagen

Gebühr(en):

  • 26,00 €

 

Kontakt und weitere Informationen

Stadt Neukirchen-Vluyn
Hans-Böckler-Straße 26
47506 Neukirchen-Vluyn

Bürgerbüro
Zimmer: 123
Telefon: 02845 391-291
Telefax: 02845 391-263
E-Mail: buergerbuero@neukirchen-vluyn.de