Stadtentwicklungsprojekte


Eine Stadt besteht nicht nur aus einem bebauten Bereich, sondern auch aus einem unbebauten. Diese unbebauten Flächen sind auch nicht statisch, sondern ständig im Wandel begriffen.

Unter „Stadtentwicklungsprojekte" werden daher Planungen und Maßnahmen vorgestellt, die eine Entwicklung konzeptionell vorbereiten oder die als Einzelobjekt die Stadtstruktur und das Stadtbild deutlich beeinflussen und verändern können. Ein herausragendes Projekt ist die städtebauliche Umnutzung des Geländes des ehemaligen Bergwerkes Niederberg.

 

Ausgewählte Projekte