Ferien im Freizeitbad genießen

08.07.2019

 

ENNI Freizeitbad

Toben in den Fluten, Spiel und Spaß im Wasser. Wer das erleben möchte, muss nicht weit reisen. Schon ein Ausflug ins Freizeitbad Neukirchen-Vluyn bietet beste Erholung vom Alltag und jede Menge Abwechslung. Denn das Team der ENNI Sport & Bäder (ENNI) hat sich einiges einfallen lassen, um den Gästen die Ferienzeit zu versüßen. Bei den Spielenachmittagen mittwochs und freitags von 15 bis 17.30 Uhr können sich die Kids auf wechselnden Spielgeräten austoben. In den Sommerferien gelten zudem verlängerte Öffnungszeiten. So ist das Bad zusätzlich montags von 13 bis 16 Uhr geöffnet. Dienstags bis freitags können die Gäste von 6 bis 22 Uhr ihrem Hobby nachgehen, samstags und sonntags von 8.30 bis 18 Uhr. Dabei zahlen Kinder und Jugendliche in den Ferien einen vergünstigten Eintrittspreis: mit dem 20er Coin für nur 20 Euro. „Vor allem den Kindern, die nicht in den Urlaub fahren, wollen wir ein bisschen Abwechslung bieten. Und da Schüler in der Regel ein schmales Budget haben, kommen wir ihnen gerne entgegen“, erklärt Badleiter Pascal Luppa. Auch für Erwachsene gibt es einen 20er Coin, mit dem die Gäste  das Bad vergünstigt 20 Mal für 90 Minuten besuchen können. „Gerade Berufstätige nutzen das Angebot gerne, um sich zwischendurch zu erfrischen.“ Wer lieber schwitzt als schwimmt, ist in der Sauna des Freizeitbades gut aufgehoben. Hier gilt in den Ferien ein vergünstigter Eintrittspreis von 13 Euro pro Tag.

Alles Wissenswerte rund ums Freizeitbad Neukirchen-Vluyn gibt es unter www.enni.de