Ein Lob für Gewerbetreibende

19.05.2020

 

Rathaus Neukirchen-Vluyn

Seit der vergangenen Woche gelten umfangreiche Lockerungen des Coronaschutzes in NRW, z. B. für Gastronomiebetriebe. In der Woche zuvor durften bereits Friseure und Fußpfleger wieder ihre Dienstleistungen anbieten. Viele Details des Coronaschutzes wurden erst kurzfristig bekannt gegeben, es war für die Gewerbetreibenden mitunter schwierig, schnell zu reagieren. Die Kontrollbesuche des Ordnungsamtes vermitteln dennoch einen absolut positiven Eindruck, Dienstleister, Händler und Gastronomen sind bestens vorbereitet. Bußgelder mussten nicht verhängt werden.

Das Ordnungsamt setzt auf Kontrollbesuche verstärkt in den Bereichen, die neu öffnen durften. Im Fokus steht dabei die Sensibilisierung und Beratung. Wer Fragen hat, wie die Hygiene- und Infektionsschutzauflagen umgesetzt werden können, kann sich jederzeit an das Ordnungsamt wenden.