Es geht voran für Niederberg

05.08.2020

 

Es geht voran für Niederberg: Kürzlich waren Jürgen Tempelmann (Ruhrstadt-Stiftung) und Bürgermeister Harald Lenßen zu Arbeitsgesprächen bei der neuen Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien auf Zeche Zollverein in Essen. Gemeinsam haben Investor, Bürgermeister und die Noch-Eigentümer die Weichen gestellt für die Südostfläche der ehemaligen Zeche.

Besprochen wurden u.a. mögliche Nutzungen im neuen Kreativquartier: Gastronomie, Flächen für Gewerbe und Start Ups sowie ein großer öffentlicher Raum, der vielseitig genutzt werden kann. Thematisiert wurden auch Möglichkeiten für das Wohnen in einer Klimaschutzsiedlung, die Ansiedlung eines Hotels und sogenannte Tiny Houses.

„Wir haben gute Gespräche geführt und sind wieder ein Stück weitergekommen“, resümiert Bürgermeister Harald Lenßen. „Nun soll noch geprüft werden, welche Fördermittel wir nutzen können, damit die beiden Fördertürme als industriehistorisches Denkmal erhalten bleiben können“ Der Bürgermeister kümmert sich aktuell um einen Termin im Heimatministerium, um die Fördermöglichkeiten zu besprechen.