Nachbarschaftstag und Missionshoffete

14.06.2019

 

Nachbarschaftstag 2019

Der ursprünglich aus Paris stammende Nachbarschaftstag hat in Neukirchen-Vluyn mittlerweile einen festen Platz im Veranstaltungskalender. Am 22. Juni ist es wieder soweit: In der ganzen Stadt trifft man sich – und das nicht an einem zentralen Ort, sondern überall in der eigenen Nachbarschaft. Denn das Ziel des Nachbarschaftstages ist es, Menschen zusammenzubringen und kennenzulernen. In diesem Jahr laden ein: Altenheimat und Treff 55 der Grafschafter Diakonie, Demenz-Kompetenz-Zentrum St. Georg Niederrhein, Christus Gemeinde und Neukirchener Mission, Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen, Heimat- und Verkehrsverein Vluyn sowie das Matthias-Jorissen-Haus des Neukirchener Erziehungsvereins.

Missionshoffete mit Livemusik im Dorf Neukirchen

Abgerundet wird der Nachbarschaftstag mit der traditionellen Fete im Missionshof ab 18 Uhr. Hierzu lädt die Stadt Neukirchen-Vluyn gemeinsam mit dem Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen und dem Quartiersmanagement ein. Abwechslungsreiche Live-Musik und kühle Getränke garantieren einen unterhaltsamen Sommerabend im historischen Ortskern.

Den musikalischen Auftakt macht die junge Musikerin Theresa Cherchi aus Moers. Mit Gitarre und Powerstimme sorgt sie für gute Stimme mit Gänsehaut-Garantie.

Ab ca. 20 Uhr übernimmt die Duisburger Band „Chillin Con Cover“ die Bühne. Mit ihrer handgemachten Livemusik mit Rock- und Pophits der letzten 50 Jahre überzeugte sie bereits im vergangenen Jahr auf dem Erntedankfest, bei dem die Gäste mehr als nur eine Zugabe forderten. Zum Repertoire der Band gehören Hits von Simple Minds, Bon Jovi, Status Quo, Die Toten Hosen, Westernhagen und vielen mehr.

Alle Stationen und das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Links