„Nachhaltig miteinander“

28.09.2020

 

Logo

Seit gut einem Jahr ist Neukirchen-Vluyn Teil des Programms „Global nachhaltige Kommune“. Engagierte aus Vereinen, Unternehmen, Institutionen, Politik und Verwaltung schreiben gemeinsam eine Nachhaltigkeitsstrategie für die gesamte Stadt. Wie kann ein Unternehmen nachhaltiger Wirtschaften? Was bringt die Menschen dazu, mehr aus regionalem Anbau zu kaufen? Wie können wir sicherstellen, dass Integration und Inklusion nicht nur Floskeln sind? Kann Nachhaltigkeit ein Profil für Neukirchen-Vluyn werden?

Handlungsfelder, die die Kommune gewählt hat, befassen sich mit Wirtschaft, Ressourcen- und Klimaschutz, Mobilität, Sozialem Miteinander und sozialer Gerechtigkeit und der „Einen Welt“.

Stadt und VHS laden Interessierte ein, sich über den Prozess auszutauschen und ihre Ideen für ein nachhaltigeres Neukirchen-Vluyn einzubringen.

Die Teilnehmerzahl ist aus Gründen des Coronaschutzes auf 40 begrenzt. Nach einem einführenden Vortragsteil teilen sich die Teilnehmer auf und es wird in Workshops vorgestellt, wie die Strategieentwicklung von Leitlinie bis zu Maßnahmen in den Themengebieten erfolgte. Anschließend besteht Raum für Diskussionen.

Wann:
Montag, 5. Oktober 2020, 18.00 – 20.00 Uhr

Wo:
VHS Neukirchen-Vluyn, Diesterwegschule, Diesterwegstraße 1a

Anmeldung:
Eine Anmeldung über die VHS ist erforderlich unter Angabe der Veranstaltungsnummer W12025NV an Telefon 02151/3660-2664 oder E-Mail vhs@krefeld.de. Die Teilnahme ist kostenfrei.