Neue Leitungen für Wasser und Gas

04.01.2021

 

Baustelle

Neue Leitungen bekommt im neuen Jahr ein Teilstück des Vluyner Nordring in Neukirchen-Vluyn. Die ENNI Energie & Umwelt (ENNI) wird hier auf dem Abschnitt zwischen der Niederrheinallee und dem Waldmannsweg die Wasserrohre auf einer Länge von rund 360 Metern austauschen. Außerdem wird das Unternehmen rund 190 Meter Gasleitungen neu verlegen, um sein Netz zu erweitern und weitere Kunden daran anzuschließen. Die Arbeiten beginnen am 11. Januar und dauern voraussichtlich zwölf Wochen. „In dieser Zeit wird es auch Einschränkungen für den Verkehr geben, die sich leider nicht vermeiden lassen“, bittet Bauleiter Oliver Flach um Verständnis. So wird der Vluyner Nordring auf dem Teilstück zwischen Waldmannsweg und Niederrheinallee für die gesamte Bauzeit zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung zur Niederrheinallee.

 „Uns ist bewusst, dass hier viele Gewerbetreibende und Arztpraxen auf eine gute Erreichbarkeit angewiesen sind. Deshalb werden wir in zwei Bauabschnitten von jeweils sechs Wochen arbeiten.“ Im ersten Bauabschnitt ist ein Einfahren von der Niederrheinallee in den Vluyner Nordring nicht möglich. Danach ist die Einfahrt bis zur Hausnummer 16 wieder frei. Die Verkehrsführung hat die ENNI wie üblich im Vorfeld mit der Stadt, der Polizei, der Feuerwehr und der NIAG abgestimmt. Auch die NIAG wird für eine Buslinie die Umleitung nutzen. „Die Gewerbetreibenden werden wir persönlich und die Anwohner per Einwurfschreiben über die Maßnahme informieren“, erklärt Flach. „Für Verkehrsteilnehmer schildern wir eine Umleitung aus. Anwohner können ihre Häuser jederzeit erreichen.“

Fragen zu der Maßnahme beantwortet die ENNI außerdem auch an ihrem Baustellentelefon unter der Rufnummer 02841/104-600.