SCHWING-Gruppe feiert runden Geburtstag

03.04.2019

 

50-jähriges Firmenjubiläum der SCHWING-Gruppe

Zum 50-jährigen Firmenjubiläum der SCHWING-Gruppe ehrte Dr. Stefan Dietzfelbinger, Hauptgeschäftsführer der Niederrheinischen Industrie und Handelskammer (IHK), am 3. April 2019 die vier Geschäftsführer, Ewald Schwing, Thomas Schwing, Alfred Schillert und Ralf Diederichs. Gemeinsam mit Rüdiger Helbrecht, Leiter IHK-Außenwirtschaft, überreichte der IHK-Chef die Jubiläumsurkunde am SCHWING-Unternehmenssitz in Neukirchen-Vluyn. Dietzfelbinger sprach von einer Erfolgsstory vom Niederrhein und lobte insbesondere die herausragenden unternehmerischen Leistungen des Gründers Ewald Schwing – vom Start in der Garage bis hin zum Weltmarktführer.

Im Frühjahr 1969 von Ewald Schwing als Handelsgewerbe in Duisburg gegründet, hat die SCHWING-Gruppe seit 1975 ihren Sitz in Neukirchen-Vluyn. Zur gesamten SCHWING-Gruppe mit ihren insgesamt rund 100 Mitarbeitern und einem Gesamtumsatz von über 15 Millionen Euro zählen mittlerweile die SCHWING Innovation, die SCHWING Technologies, die SCHWING Verfahrenstechnik und die im Januar 2019 gegründete SCHWING Technologies North America Inc.