Sirenenalarm für Spendenaktion

03.08.2021

 

Bild von Spendendose der Feuerwehr Neukirchen-Vluyn

Die Feuerwehren in den Hochwassergebieten unterstützen derzeit die Menschen, die in diesen Gebieten leben und viel Leid erfahren haben und immer noch erfahren. Sie helfen in den betroffenen Kommunen und Kreisen Menschen zu retten, zu bergen, Wasser abzupumpen und eben alles was zu den Arbeiten dazugehört.

Die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden helfen und sind teilweise selbst betroffen. Auch sie und ihre Familien haben teilweise alles verloren, ihre Häuser standen unter Wasser oder sind zerstört. Manch einer wurde obdachlos.

Die Freiwillige Feuerwehr Neukirchen-Vluyn möchte die betroffenen Kameradinnen und Kameraden in den Hochwassergebieten im Westen durch eine Spendenaktion unterstützen und wird am 06.08. und 07.08.2021 an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet mit einem Feuerwehrfahrzeug und einigen Kameraden/-innen stehen und um Geldspenden bitten.

Durch einen Sirenenalarm um 18 Uhr am Freitag, den 06.08. wird auf die Spendenaktion aufmerksam gemacht. Zu diesem Zeitpunkt stehen die Kamerad/-innen und jeweils ein Feuerwehrfahrzeug bis 21 Uhr an allen Feuerwehrgerätehäusern und weiteren folgenden Standorten:

  • Feuerwehrgerätehaus Neukirchen, Lindenstr. 46
  • Feuerwehrgerätehaus Niep, Bruckschenweg 7
  • Feuerwehrgerätehaus Vluyn, Tersteegenstr. 101
  • Feuerwehrgerätehaus Rayen, Vluyner Str. 55

  • Himmelstreppe Parkplatz Halde Norddeutschland
  • Edeka Neukirchen, Mozartstr. 9
  • Rathaus Neukirchen-Vluyn, Hans-Böckler-Str. 26
  • Toom Baumarkt, Inneboltstr. 99
  • Edeka Vluyn (Niederrheinallee 347), Parkplatz
  • Vluyner Platz, Handwerkerbaum

In Rayen-Vluynbusch-Hochkamer wird zeitgleich eine Straßensammlung durch die Kameraden/-innen durchgeführt.

Am Freitag, 06.08.2021, wird die Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Neukirchen-Vluyn bereits morgens zwischen 8 und 12 Uhr auf den Wochenmärkten in Neukirchen und Vluyn stehen und sammeln.

Am Samstag, 07.08.2021, können Sie auf dem Parkplatz des Raiffeisenmarktes in Niep zu den Öffnungszeiten von 8:00 – 14:00 Uhr und auf dem Wochenmarkt auf dem Hindenburgplatz im Ortsteil Neukirchen in der Zeit von 8:00 bis 12:00 Uhr spenden.

Den Abschluss macht die Feuerwehr am Donnerstag, 12.08.2021, von 16:00 bis 21:00 Uhr beim Feierabendmarkt auf dem Vluyner Platz.

Die Feuerwehr freut sich über jede finanzielle Unterstützung für die Kameraden/-innen und deren Familien in den betroffenen Hochwassergebieten. Die Spenden werden 1:1 weitergegeben. Es können keine Spendenbescheinigungen ausgestellt werden.

Wir danken schon jetzt für jeden finanziellen Beitrag der geleistet wird.

Highlight für Kinder:
An den Sammelstellen Sie ihr Kind ins Feuerwehrfahrzeug setzen und ein Foto machen.