Stadt bittet um Mithilfe bei der Bewässerung von öffentlichen Bäumen

24.07.2019

 

Foto: annawaldl / pixabay.com

Der heiße Sommer macht unseren Bäumen und Gehölzen schwer zu schaffen. In den nächsten Tagen wird es noch wärmer.

Vor allem jüngere Bäume und Sträucher sind bedroht, weil ihre Wurzeln noch nicht so tief reichen. Die Pflanzen und Bäume sind daher auf unsere Hilfe angewiesen.

Obwohl die Stadt alles an Personal und Material mobilisiert hat und mit Fässern und Standrohren bewässert, bittet die Stadtverwaltung alle Bürgerinnen und Bürger, die Bäume und Pflanzen zu gießen. Egal ob aus Eimern, Gießkannen oder mit dem Schlauch - nur mit ihrer Hilfe ist es möglich, unser grünes Stadtbild zu erhalten.

Die Pflanzen und Bäume werden es uns mit grünen Blättern, bunten Blüten, Schatten und frischer Luft danken!