Verbot von Osterfeuern

27.03.2020

 

Osterfeuer anmelden

Wiederholt erreichen die Stadtverwaltung Anfragen über die Anmeldung von Osterfeuern. Diese sind in diesem Jahr aufgrund der CoronaSchVO jedoch ausnahmslos verboten und fallen unter das Veranstaltungs- und Kontaktverbot.

Zuwiderhandlungen werden mit einem Bußgeld in Höhe von 400 EUR belegt.

In der Aprilausgabe von NV-Aktuell wird noch zur Anmeldung der Osterfeuer aufgerufen. Dieser Aufruf ist allerdings veraltet und konnte aufgrund des Drucktermins und der erst danach erfolgten Anordnung der Schutzmaßnahmen nicht mehr geändert werden. Eine aktualisierte Online-Version von NV-Aktuell wird kurzfristig durch den Werbering NV bereitgestellt.