Verkehrshelfer gesucht

05.02.2019

 

Verkehrshelfer

Sie gehören montags bis freitags zum allmorgendlichen Straßenbild in Neukirchen-Vluyn: Verkehrshelfer, die Schülerinnen und Schülern einen möglichst sicheren Weg zur Schule gewährleisten.

Die Stadt Neukirchen-Vluyn sucht nun weitere Verkehrshelfer, die die Grundschüler auf ihrem Weg zu den Schulen und wieder zurück unterstützen. Als Verkehrshelfer kann sich engagieren, wer mindestens 16 Jahre alt ist, sich der Verantwortung dieser Funktion bewusst ist und auch die Bereitschaft mitbringt, nicht nur bei Sonnenschein pünktlich vor Ort zu sein. Der Dienst erfolgt von Montag bis Freitag im wöchentlichen Wechsel. Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung mit entsprechender angemessener Vergütung.

Bei Einstellung erfolgt eine kurze Einweisung durch die Polizei. Die notwendige Ausstattung wird selbstverständlich zur Verfügung gestellt. Während ihrer Tätigkeit sind Verkehrshelfer versichert. Wer sich gerne für die Neukirchen-Vluyner Grundschüler engagieren möchte, können sich an das Schulverwaltungsamt der Stadt (Rathaus, Zimmer 145, Telefon: 02845-391 181) wenden.