Vluyner Mai kann nicht stattfinden

07.04.2021

 

Stadt Neukirchen-Vluyn

Die Pandemie hat Deutschland weiter im Griff. Bis durch Tests und Impfungen sichere Aufenthalte in großen Gruppen möglich sein werden, sind Großveranstaltungen weiterhin nicht möglich. Die neueste Coronaschutzverordnung des Landes NRW untersagt deswegen Großveranstaltungen bis Ende Mai 2021.

In Neukirchen-Vluyn ist davon der Vluyner Mai betroffen. Auch die Klompenkirmes und der Klompenball wurden bereits abgesagt.

„Wir werden Veranstaltungen wieder ermöglichen, sobald es sicher ist. Im Moment steht aber der Gesundheitsschutz und die Stabilisierung der Infektionszahlen im Vordergrund. Ich setze dafür auf das Verständnis aller Beteiligten, Schausteller wie Besucher“, so Bürgermeister Ralf Köpke. „Für den Vluyner Mai haben wir noch einen Ersatztermin im Sommer vorgesehen, den wir im Hinterkopf halten. So sich die Planungen dazu verfestigen, werden wir rechtzeitig informieren.“