Bewohnerparken

 

Die Stadt Neukirchen-Vluyn hat auf der südlichen Seite des Fränzkeswegs vor Jahren das Bewohnerparken eingeführt. Damals wie heute besteht dort ein hoher Handlungsbedarf, da ansonsten Mitarbeiter einer ansässigen Firma den Fränzkesweg beparken. Das Bewohnerparken erhöht die Chance für Bewohner, auf dem Fränzkesweg einen Parkplatz zu finden. Damit die Besucher dort auch parken können, wurde eine Parkscheibenregelung mit einer Parkzeit von 2 Stunden eingeführt. Die Reaktionen der Anwohner sind seit der Einführung ausschließlich positiv.

Wer kann einen Bewohnerparkausweis beantragen?

Bewohner mit erstem oder zweiten Wohnsitz auf dem Fränzkesweg

Wie viele Bewohnerparkausweise werden vergeben?

Jedem Bewohner auf dem Fränzkesweg mit einem auf seinen Namen zugelassenen Fahrzeug bis 7,5 t steht ein Parkausweis zu.

Wie beantrage ich einen Bewohnerparkausweis?

Rufen Sie zu den Öffnungszeiten an oder kommen vorbei. Wir klären dann gemeinsam, ob die Voraussetzungen erfüllt sind. Bitte denken Sie daran, beim persönlichen Erscheinen die geforderten Nachweise mitzubringen. Wir nehmen dann Ihre Daten auf.

Alternativ können Sie den Bewohnerparkausweis auch online beantragen. Das entsprechende Formular wird Ihnen auf dieser Seite zum Download zur Verfügung gestellt.

Die jährliche Gebühr beträgt 50 Euro (Erstausstellung). Sie entrichten diesen Betrag entweder per Banküberweisung oder bar.

Wie verlängere ich einen Bewohnerausweis (Wiederholungsantrag)?

Es gibt 2 Möglichkeiten:

  1. Sie kommen zu den Öffnungszeiten vorbei, zahlen die jährliche Gebühr von 15 Euro bar und erhalten in Kürze den neuen Parkausweis.
    Oder:
  2. Sie rufen mindestens 14 Tage vor Ablauf des Bewohnerparkausweises zu den Öffnungszeiten an. Dann stellen wir Ihnen den neuen Parkausweis zu und Sie überweisen das Geld auf das im Bescheid angegebene Kassenzeichen.
Wie schnell erhalte ich eine Antwort?

Die Bearbeitung des Antrages dauert maximal 3 bis 5 Tage.

Rechtliche Grundlagen

Rechtsgrundlage für die Erteilung einer Ausnahmegenehmigung ist § 46 Absatz 1 Nr. 4 Buchstabe a und b StVO.

 

 

Kontakt und weitere Informationen

Stadt Neukirchen-Vluyn
Hans-Böckler-Straße 26
47506 Neukirchen-Vluyn

Roberto Sonfeld
Ordnungsamt
Zimmer: 156
Telefon: 02845 391-161
Telefax: 02845 391-34161
E-Mail: roberto.sonfeld@neukirchen-vluyn.de