Berufsforum NV

Plakat zum Berufsforum online

 

NV-Berufsforum-Online

Das erste Berufsforum nach Art einer Hausmesse hat 2019 mit 45 Unternehmen erstmals stattgefunden. Schülerinnen und Schüler der weiterbildenden Schulen hatten sich dort über Ausbildungsplätze, Berufe, duales Studium und Praktika informiert. Nach dem erfolgreichen Auftakt planten die Initiatorinnen und Initiatoren nun die Fortführung dieser Veranstaltung. Coronabedingt wurde das Forum jedoch ausschließlich digital durchgeführt.

Am 9. Juni standen Unternehmen, Behörden und Institutionen den Schülerinnen und Schülern per Videokonferenz zur Verfügung. Jedes teilnehmende Unternehmen bestimmte dabei selbst, welche Inhalte vermittelt werden sollten. Beispielsweise konnten Unternehmens-Präsentationen gezeigt werden, virtuelle Rundgänge gestaltet oder einfach nur persönliche Aussprachen stattfinden.

Die Schülerinnen und Schüler wurden für diesen Tag extra vorbereitet und erhielten alle geplanten virtuellen Räume und die dazugehörigen Zugangslinks durch die Schulen. Die Veranstaltung richtete sich an alle Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9. Knapp 500 davon beteiligten sich an dem Forum.

Zusätzlich wurde eine digitale Infobroschüre erstellt, die alle Unternehmen und die (Ausbildungs)- Berufe in einem Kurzportrait vorstellt und allen Teilnehmenden zur Verfügung gestellt wurde. Die Broschüre ist unten auf dieser Seite zum Download bereitgestellt.

Auch in 2022 wird es wieder ein Berufsforum geben. Ob es eine Präsenzveranstaltung oder wieder ein digitales Format gibt, wird Anfang 2022 entschieden.

Interessierte Unternehmen können sich per E-Mail an sabine.wintjes@neukirchen-vluyn.de zu melden.

 

Fotos aus dem Forum von 2019:

Schüler*innen in der Aula auf dem Forum 2019 Beratungsgespräche auf dem Berufsforum 2019 Beratungsgespräche Fa. Trox auf dem Berufsforum 2019

Downloads