Kompass-Foto

Wirtschaftsförderung Neukirchen-Vluyn


Partnerin der Wirtschaft, Lotsin für Unternehmen und Existenzgründer

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Neukirchen-Vluyn ist zwar ein Amt, agiert aber klar als Dienstleisterin und Unternehmenslotsin. Wir setzen durch, dass sich die ansässigen Unternehmen weiterentwickeln können und setzen uns ein, wenn sich neue Firmen bei uns ansiedeln möchten. Ein gelebter Service, der unbürokratisch einsetzt, wenn es um die persönliche Beratung und Betreuung der Ansiedlung geht, wenn Unternehmen Erweiterungen planen oder sich am Standort umorientieren.

Wir helfen bei behördlichen Genehmigungsfragen, sichern kurze Verwaltungswege und schnelle Entscheidungen. Als Wegbegleiterin der Wirtschaft sind Transparenz gegenüber unseren „Kunden", aber auch partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit für uns selbstverständlich. Dies gilt für die administrative Unterstützung ebenso wie beim Umgang mit individuellen Problemstellungen.

In unregelmäßigen Abständen informieren wir unsere Unternehmen über Fördermittel, Weiterbildungsangebote oder auch Aktionen der Stadt per E-Mail. Bei Interesse am Erhalt dieser Informationen senden Sie bitte eine E-Mail an Sabine Wintjes mit dem Betreff: Anmeldung E-Mail-News.

Wenden Sie sich mit Ihren Anliegen gerne persönlich an uns:

Kontakt und weitere Informationen

Ulrike Reichelt
Wirtschaftsförderung
Telefon: 02845 391-228
Fax: 0 28 45/391-262
E-Mail: ulrike.reichelt@neukirchen-vluyn.de

 

Logo wir4

Interkommunale Zusammenarbeit

Die frühzeitige Umsteuerung in Richtung Strukturwandel hat dazu geführt, dass Neukirchen-Vluyn gemeinsam mit den Nachbarstädten Moers, Rheinberg, Kamp-Lintfort die gemeinsame Wirt-schaftsförderung namens „wir4 " gegründet hat. Damals noch ein Modellprojekt in NRW und bis heute Vorbild, treibt die wir4-Wirtschaftsförderung die Entwicklung und Vermarktung der inter-kommunalen Flächen seither voran.

Dabei ist der Grafschafter Gewerbepark Genend als gemeinsames Gewerbe- und Industrieansiedlungsgebiet ein Ergebnis dieser Zusammenarbeit über den eigenen Kirchturm hinaus. Der Park war und ist Modellprojekt für interkommunale Gewerbe-gebiete in Nordrhein-Westfalen und liegt grenzüberschreitend auf dem Gebiet der Städte Moers und Neukirchen-Vluyn.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Wir4:
info@wir4.net

www.wir4.net

 

Logo Handelsverband NRW-Niederrhein

Sprechstunden zur Digitalisierung im Einzelhandel
Angebot über den Handelsverband Nordrhein-Westfalen-Niederrhein.
Die Buchung eines Termins ist über den Handelsverband NRW Niederrhein unter 02841/938990 oder direkt über diesen Link möglich.

 

Flyer Teilzeitberufsausbildung für Ausbildungsbetriebe

Teilzeitberufsausbildung

Eine Berufsausbildung in Teilzeit anzubieten, vergrößert Ihre Chancen dringend benötigte Fachkräfte zu gewinnen oder zu halten. Bislang noch unbesetzte Ausbildungsstellen können besetzt, Ausbildungsabbrüche, z.B. nach der Geburt eines Kindes, vermieden werden. Sie stellen sich als Unternehmen attraktiv und flexibel für Ihren potenziellen Fachkräftenachwuchs auf und gewinnen motivierte und engagierte Auszubildende. Mehr Informationen gibt es im nebenstehenden Flyer oder hier.

 

Plakat zum Berufsforum online

NV-Berufsforum-Online – Digitaler Austausch zwischen Unternehmen und Schülerinnen und Schülern
Am 9. Juni fand das Berufsforum erstmals digital statt. Die Wirtschaftsförderung bot in Zusammenarbeit mit den weiterführenden Schulen Neukirchen-Vluyns Kontakte für Schüler*innen zu Unternehmen, Institutionen und Hochschulen an. Weitere Informationen sind hier verlinkt.