Simultanveranstaltung - Eine gegen Alle

am Samstag den 07.09.2019

 

Am 07.09.2019 wird im kleinen Sitzungssaal des Rathauses der Stadt Neukirchen-Vluyn im Rahmen der diesjährigen Aktion „Bewegen hilft“ ein besonderes Event stattfinden. Die Internationale Schachmeisterin Elisabeth Pähtz wird ab 14.00 Uhr dann zeitgleich gegen 28 Gegner antreten. Die Initiatoren - Guido Lohmann und Ulrich Geilmann - freuen sich schon auf die Simultanveranstaltung, die unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Harald Lenßen steht und durch den Schachverein Neukirchen-Vluyn von 1927 e.V. freundlich unterstützt wird.

Die ehemalige Juniorenweltmeisterin gehört zur Creme de la Creme der deutschen Schachszene. Bereits in früher Kindheit verfügte Elisabeth Pähtz über eine beeindruckende Spielstärke. Manche werden sich mit besonderem Vergnügen an einen Sketch erinnern, in dem sie Hape Kerkeling unterstützte, der einen iranischen Schachmeister mimte und den Spielabend eines Schachvereins durcheinanderwirbelte.

Wer einmal gegen die Meisterspielerin antreten möchte, hat nun die beste Gelegenheit dazu. Es sind noch einige Plätze frei. Wer mitspielen möchte, kann unter der Email-Adresse ulrich.geilmann@neukirchen-vluyn.de oder telefonisch unter 02845 / 391 – 252 seinen Hut in den Ring werfen. Es entscheidet das Los! Als Startgeld wird eine Spende in Höhe von 25 € zugunsten der Aktion „Bewegen hilft“ erwartet. Die glücklichen Gewinner erhalten die Kontodaten mit der Teilnahmebestätigung und später auch eine Spendenquittung.

„Bewegen hilft“ ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, den Spaß am Sport mit dem konkreten sozialen Engagement am Niederrhein zu verbinden. Seit 2013 bewegt der Gründer Guido Lohmann gemeinsam mit vielen Politikern, Vereinen und Bürgern im Spätsommer den Niederrhein - rund 400.000 Euro kamen so bereits für die Unterstützung der Arbeit von über 50 sozialen Einrichtungen zusammen! Wer mehr erfahren oder für den guten Zweck spenden möchte, sollte sich die Homepage des Vereins (https://bewegenhilft.chayns.net/Aktuelles) ansehen.

Schachspielen kann man aber auch beim SV Neukirchen-Vluyn von 1927 e. V. Der Schachverein ist im Mehrzweckraum der Friedensreich-Hundertwasser-Schule (Ernst-Moritz-Arndt-Str. 36, 47506 Neukirchen-Vluyn) zu finden. Die Schachjugend trifft sich freitags ab 17.00 Uhr zum freien Spiel und Training. Ab 18.00 Uhr besteht  die Möglichkeit, am regulären Spielabend teilzunehmen. Allen Interessierten sei die Homepage des Vereins (https://schachvereinnv.wixsite.com/home) empfohlen.

Datum
Samstag den 07.09.2019, 14.00 Uhr